«Über Silja Walter im Gespräch mit …»

28.06.2020  //  Kloster Fahr

Zu dieser neuen Gesprächsreihe werden jeweils zwei Persönlichkeiten mit besonderem Bezug zu Silja Walter als Gäste zu einem moderierten Gespräch eingeladen.

Sonntag, 28. Juni 2020
Gäste: P. Martin Werlen (Benediktiner Kloster Einsiedeln) und Barbara Kolberg (Kirchenmusikerin)

P. Martin Werlen, Benediktiner im Kloster Einsiedeln, von 2001 bis 2013 Abt der Klöster Einsiedeln und Fahr. Mit Silja Walter war er seit anfangs der 90er Jahre in Freundschaft auf dem Weg der Gottsuche und kostet seither jeden Tag Texte von ihr.

Silja Walter und Barbara Kolberg verband nicht nur die textlich-musikalische Zusammenarbeit, sondern auch eine geistlich-geistige Ebene. Barbara Kolberg ist Kirchenmusikerin, unterrichtet und berät in den Bereichen Musik, Spiritualität und Liturgie.

Moderation: Carmen Frei, Projektleiterin der Silja Walter-Festwoche 2019 und Journalistin

Barbara Kolberg
P. Martin Werlen

Informationen & Kontakt

Wann:  Sonntag, 28. Juni 2020
9.30 Uhr Euchariestiefeier
Pause (ca. 20 Min.) im Konventgarten
11.00 Uhr „Über Silja Walter im Gespräch mit …“
Anmeldung: bis 25.6.2020, 12 Uhr. 
Die beiden Angebote können nur gemeinsam gebucht werden. 
Eingang via Klosterpforte: 28.6.2020, zwischen 9.00 – 9.20 Uhr 
Eintritt:
frei, Kollekte
Durchführungsort: Klosterkirche Fahr

Kontakt Telefon 043 455 10 40 (Mo-Do) | info@kloster-fahr.ch |
Kloster Fahr, 8109 Kloster Fahr

 

Kulinarisches

Verbinden Sie Ihren Besuch mit einem feinen Essen im klostereigenen Restaurant «Zu den Zwei Raben».
Eine Reservation ist empfehlenswert: Telefon 044 750 01 01 oder hier